SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau

 

LGA 2017 Hanau-Großauheim 19./20.8.2017Der Vorstand der Landesgruppe Hessen-Süd im Verein für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V. hat die diesjährige Landesgruppenausscheidungsprüfung (LGA) zur Ausrichtung an die SV-zertifizierte SV-OG Großauheim vergeben, die zu den mitgliederstärksten Hundevereinen im Landesverband gehört. Die Veranstaltung findet am 19./20. August 2017 auf dem Vereinsgelände und dem daneben befindlichen Bolzplatz in der Josef-Bautz-Straße 1 A, Hanau-Großauheim, statt.

 

Die Meisterschaft auf Landesgruppenebene der Deutschen Schäferhunde umfasst alle 3 Bereiche der IPO-3-Prüfung: Fährte, Unterordnung und Schutzdienst. Sie gehört zu einem der Höhepunkte auf Landesebene des weltweit größten Rassezuchtverbandes. Die Leistungsrichter beurteilen die Ausführung der Übungen in den 3 Abteilungen und die Gesamtpunktzahl entscheidet über die Platzierung. Die Bestplatzierten qualifizieren sich dann zur Bundessiegerprüfung.

 

Die Abteilung Fährte findet an beiden Tagen früh morgens auf Feldern im Gebiet Alzenau-Hörstein, die Abteilungen Unterordnung und Schutzdienst ab ca. 10 Uhr in Hanau-Großauheim statt. Den genauen Zeitplan wird der

Großauheimer Hundeverein auf seiner Internetseite unter http://www.sv-og.de/lga veröffentlichen sobald alle Meldungen der Hundeführer eingegangen sind. Teilnahmeberechtigt sind Deutsche Schäferhunde über ihren Verein, die vorher eine Mindestqualifikation erreicht haben müssen. Die Auslosung der Startreihenfolge erfolgt am Donnerstag vor der Veranstaltung ab 19:30 Uhr auf dem Vereinsgelände der SV-OG Großauheim. Als Leistungsrichter bei der LGA fungieren Hans-Peter Feldmann, Reiner Beitel (stellv. LG-Ausbildungswart) und Paul-Werner Koch (LG-Ausbildungswart).

 

 

Der Hanauer Oberbürgermeister Claus Kaminsky hat die Schirmherrschaft für die LGA bei der SV-OG Großauheim übernommen. Der Hundeverein an der Josef-Bautz-Straße bietet Übungszeiten für alle Hunderassen und Mix jeden Alters, von der Welpenspielstunde bis zur Vorbereitung auf Prüfungen, und für Senioren mit Hund oder Jugendliche an.

 

Die Ausrichter rechnen mit mehreren Hundert Teilnehmern, Gästen und Zuschauern am 19. und am 20. August, wobei bei dieser leistungsstarken und hochinteressanten Landesveranstaltung der Hunde für alle Zuschauer der Eintritt kostenlos ist. Jeder hundesportinteressierte sollte sich den Termin bereits jetzt vormerken. Für ganztägige Verpflegung, Getränke sowie Kaffee und Kuchen auf dem Veranstaltungsgelände sorgt die SV-OG Großauheim ebenso. Nach der Siegerehrung am Sonntagnachmittag sorgen die Musiker von "Frogs Corner" für weitere Unterhaltung auf dem SV-OG-Vereinsgelände.

 

Aktuelles

11 Teams haben Hundeprüfungen erfolgreich bestanden

 

Sehr erfolgreich waren die Teilnehmer bei den Hundeprüfungen an diesem Sonntag von der SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau. Unter den Augen von SV-Leistungsrichter Gunter Endmann (Hungen) erreichten auf dem Vereinsgelände in der Josef-Bautz-Straße 1 A, Hanau-Großauheim, 11 Mensch-/Hund-Teams ihr gewünschtes Prüfungsziel, und erhielten am Ende ihre Leistungsurkunde durch den Vorsitzenden Hans-Dieter Koch und den Ausbildungswart Jürgen Strohbach-Hofmann überreicht.

 

Zu Beginn der Veranstaltung müssen sich alle Hunde einer Unbefangenheitsprobe unterziehen, wobei vor allem sein Verhalten nicht negativ sein darf und er gegenüber anderen Menschen, Hunden und Einflüssen unbefangen sein soll.

 

Bei der Begleithundprüfung (BH), die Startvoraussetzung für viele Prüfungen in anderen Hundesportarten ist sowie in einigen Städten/Gemeinden zu einer Ermäßigung der Hundesteuer führt, wird zunächst der Gehorsam des Hundes in verschiedenen Übungen gezeigt. Dazu gehören das Fußlaufen mit und ohne Leine, Sitz-, Platz- und Abrufkommandos sowie die Ablage unter Ablenkung, was nach einem vorgegebenen Schema auf dem Platz des Großauheimer Hundevereins erfolgte. Zum Schluss wird der Verkehrsteil mit dem Hund geprüft, wobei er in Kontakt mit fremden Menschen, Joggern, Fahrradfahrern und anderen Reizen kommt. Dazu waren die Teilnehmer im Hanauer Hauptbahnhof und mussten ihre Aufgabe erfüllen. Die BH-Prüfung haben

Weiterlesen ...

Werbung