SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau

Silke Kühn (l) + Sigrid Grüning (r) 

Die SV-OG Aubachtal richtete am 24./25. August 2019 die Deutschen SV-Meisterschaften im Rally Obedience in Neuwied aus. Von der SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, konnten sich 2 Teilnehmerinnen mit ihren Hunden zu dieser Bundesveranstaltung qualifizieren.

 

Vom Großauheimer Hundeverein starteten erstmalig Teilnehmer bei den Deutschen SV-Meisterschaften. Silke Kühn lief mit ihrem Holländischen Schäferhund Crag den Parcour in Klasse 1 und erhielt mit 87 Punkten die Gesamtbewertung „sehr gut“. Damit belegte sie den guten 20. Platz. In der Beginner-Klasse ging Sigrid Grüning mit ihrem Goldendoodle-Mix Buster an den Start und erreichte mit 80 Punkten ebenfalls die Gesamtbewertung „sehr gut“, was Platz 28 bedeutete.

 

Rally Obedience ist in Deutschland noch eine recht junge Sportart. Sie wurde vor einigen Jahren in den USA entwickelt und hat dort bereits eine große Anhängerschaft erobert. Diese Sportart ist für fast jeden Hundehalter geeignet und passt durch die abwechslungsreiche Vielfalt auch zu den meisten Hunden.

Weiterlesen ...

Hundeprüfungen SV-OG Großauheim

 

In diesem Jahr bietet die SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, zwei Termine für Hundeprüfungen für Hunde aller Rassen und Mischlinge an. Am Sonntag, den 29. September 2019 ab 9:00 Uhr kann auf dem Vereinsgelände (Josef-Bautz-Straße 1 A, Hanau-Großauheim) die Begleithundeprüfung (BH) oder fortgeschrittenere Prüfungen wie IBGH 1,2,3 oder IGP 1,2,3 (früher IPO) und einige andere Prüfungsstufen abgelegt werden. Auch Teilnehmer anderer Vereine/Verbände sind willkommen, wie auch Gäste und Zuschauer. Das Ablegen nur der Sachkundeprüfung ist ebenfalls möglich. Neueinsteiger finden weitere Informationen » hier.

 

Anmeldungen zu einer der Prüfungen am 29. September 2019 in Hanau-Großauheim sind ab sofort bis spätestens 21.9.2019 16 Uhr (Meldeschluss) möglich. Weitere Informationen und das Anmeldeformular stehen » hier zur Verfügung oder auch telefonisch unter 06181 36976-0 sowie während den Übungsstunden.

 

 

Mantrailing bei der SV-OG GroßauheimDie SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, hat sein Übungs- und Trainingsprogramm um das "Mantrailing" erweitert. Die Mantrailing-Treffen (Trainings-/Übungsstunden) finden zu unterschiedlichen Zeiten an unterschiedlichen Orten in Hanau und Umgebung statt. Die Termine und Orte werden im Vorfeld jeweils auf unserer Internetseite unter http://www.sv-og.de/mt-termine veröffentlicht und fortlaufend aktualisiert. Dort erfolgen auch die Anmeldungen zu den einzelnen Treffen. Die Teilnehmerzahl ist jeweils begrenzt.

 

Voraussetzung zur Teilnahme an den Treffen ist der vorherige Besuch eines Schnupperkurses (der nächste findet Anfang 2020 statt) oder bereits gesammelte Erfahrung durch vorherige Teilnahme an Kursen anderer Vereine/Organisationen. Es können sowohl Mitglieder als auch Nichtmitglieder mit ihren Hunden jeder Rasse und Mix teilnehmen. Die Übungsstunden sind also nicht für reine Anfänger gedacht. Die Treffen leitet Frank Steinebach, ausgebildeter Mantrailing-Trainer.

 

Mantrailing ist die Personensuche unter Einsatz von Gebrauchshunden, die Mantrailer oder Personenspürhunde genannt werden. Der hervorragende Geruchssinn der Hunde wird

Weiterlesen ...

 

Mantrailing Schnuppertag 31.8.2019 Hanau-GroßauheimMantrailing ist die Personensuche unter Einsatz von Gebrauchshunden, die Mantrailer oder Personenspürhunde genannt werden. Der hervorragende Geruchssinn der Hunde wird dabei besonders genutzt. Beim Mantrailing werden die Duftmoleküle der Zielperson gesucht und nicht die Bodenverletzungen wie dies z.B. bei der Fährtenarbeit der Fall ist. Beim Mantrailing wird ein Geruchsträger mit dem Individualgeruch der zu suchenden Person verwendet, um den Hund auf die Spur anzusetzen. Die Qualität des Geruchsträgers ist entscheidend für den Verlauf der Suche.
 
Mantrailing ist ein Spaß für Hund und Mensch. Nasen- und Sucharbeit ist eine artgerechte und sinnvolle Beschäftigung auch für Freizeit- und Familienhunde. Der Hund lernt hier selbständig, aber dennoch über die Leine durch den Halter kontrolliert, eine Geruchsspur zu verfolgen und wird hierbei ganzheitlich, d.h. geistig und körperlich ausgelastet. Zusätzlich wird dabei die Beziehung des Mensch-/Hund-Teams gefördert, die z.B. nicht mit der klassischen Unterordnung zu vergleichen ist. Zum Trailen sind Hunde aller Rassen und Mischlinge jeden Alters (auch bereits Welpen ab 10 Wo.) geeignet.
 
Die SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, bietet aufgrund großer Nachfrage noch einen weiteren Schnuppertag zum Mantrailing in diesem Jahr auf

Weiterlesen ...

 

© Can Stock Photo / damedeeso

In Zusammenarbeit mit der Hundeschule Schmalz (Steinach) führt die SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, ein Seminar "Kommunikation durch Körpersprache" für alle Hundehalter mit ihren Hunden jeder Rasse und Mischlingen jeden Alters am 3. Oktober 2019 auf ihrem Vereinsgelände durch. Bei diesem Seminar zeigt Ihnen der Referent Berthold Schmalz wie Sie zusammen mit ihrem Hund durch gezielte Körpersprache erfolgreich kommunizieren können und dadurch ihre Mensch-Hund-Beziehung festigen.

 

Dabei erfolgt zunächst die Einschätzung des Mensch-Hund-Teams und eine Vorstellungsrunde. Im weiteren Verlauf werden vielerlei Möglichkeiten gezeigt und pratisch von ihnen mit ihrem Hund umgesetzt, wie alleine durch Körpersprache der Hund gesteuert werden kann, wie man herzlich lobt und wie man über die Körpersprache Übungen und gewünschtes Verhalten aufbauen kann. Während des gesamten Seminars werden natürlich auch individuelle Fragen beantwortet und Beispiele

Weiterlesen ...

 

SV Uebungsleiterlizenz AusbildungBei der SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, erfolgt die Aus- und Weiterbildung der Übungsleiter, Trainer und Mitglieder sehr intensiv und ist eine wichtige Voraussetzung und Bestandteil für die qualifizierte Durchführung von Übungsstunden und dem Training mit den Hunden und Hundeführern.

 

Die Ausbildung zum Übungsleiter umfasst 4 Einheiten und beinhaltet unter anderem allgemeine Grundlagen mit Psychologie, allgemeinrechtliche und tierschutzrechtliche Aspekte, Erste Hilfe beim Hund, sowie kynologische Grundlagen über das Wesen des Hundes, Zucht, Anatomie, Ernährung und Gesundheit. Im fachlichen Teil gehörten die Hunde-Basisausbildung vom Welpen bis zum erwachsenen Hund, Schutz- und Fährtenhundeausbildung sowie Gestaltung von Übungsstunden in Theorie und Praxis. Diese Ausbildung absolvierte Dietmar Breitkreuz, und schloss die Prüfungen erfolgreich mit der SV-Übungsleiterlizenz Ausbildung ab. Er ist sehr aktiv mit seinem Hund im Bereich Obedience. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Siegerehrung Klasse 1Zum 1. Großauheimer Rally Obedience Turnier hatte die SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, am letzten Sonntag eingeladen, zu dem 50 Hundeführer mit ihren Hunden gemeldet hatten und auch mehrere 100km zur Josef-Bautz-Str. 1 A in Hanau-Großauheim anreisten. Die 4 Teilnehmer des Großauheimer Hundevereins konnten dabei gut abschneiden.

 

Bei der relativ jungen Hundesportart Rally Obedience (RO) durchläuft der Hundeführer mit seinem Hund vorgegebene Stationen mit den unterschiedlichsten Aufgaben und je nach Leistungsklasse steigenden Schwierigkeitsgraden. An jeder Station finden sie ein Schild, auf dem angegeben ist, was dort zu tun ist und in welche Richtung es anschließend weitergeht. Bei dieser Hundesportart kommunizieren Mensch und Hund ständig miteinander, der Hund darf motiviert und belohnt werden, und es steht der Spaß im Vordergrund.Siegerehrung Klasse Beginner

Für den Parcours sind maximal 100 Punkte möglich. Wertungsrichterin Petra Lauer und Wertungsrichteranwärterin Natalie Pace-O’Shea haben den Durchlauf jedes Teams von 9:30 bis 16:30 Uhr beobachtet, sehr fair gerichtet, Fehler dann von der Maximalpunktzahl abgezogen und mit den Hundeführern besprochen. Insgesamt wurde in 5 Leistungsklassen gestartet. Die Hundesportler können aufgrund der erreichten Punktzahl die Qualifikation in die nächsthöhere Leistungsklasse erreichen.

 

Die für Rally Obedience verantwortliche Sportbeauftragte des Großauheimer Hundevereins, Mona Schutz, war mit der Veranstaltung und den

Weiterlesen ...

 

Hätten Sie auch gerne einen Hund, der immer gehorcht und sich benimmt, wenn er mit fremden Menschen oder anderen Hunden zusammen trifft? Wer Spaß und Freude mit seinem Hund haben möchte ist hier genau richtig. SV-OG Großauheim Hundekurs 2017

Zu folgenden Terminen startet die Hundeschule und Hundeverein in Hanau-Großauheim (Main-Kinzig-Kreis / Hessen) wieder einen neuen Junghunde-Erziehungs-Kompaktkurs (Alter des Hundes: ab ca. 6 Monate bis 1½ Jahre) für alle Hunderassen und Mix:

  • 7.3.2019 - 1.4.2019 (jeden Donnerstag + Montag) (Termin ausgebucht)
  • 29.4.2019 - 23.5.2019 (jeden Montag + Donnerstag)
  • 21.10.2019 - 14.11.2019 (jeden Montag + Donnerstag)

Der Junghundekurs findet jeweils an 8 Wochentagen ab 18:30 Uhr statt und dauert je Trainingseinheit ca. 45 Minuten.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie »hier.

 

 

Begleithundeprüfung 2018 HanauAls Grundprüfung für Hunde aller Rassen und Mix bei den Vereinen, die dem VDH (Verband für das Deutsche Hundewesen) angeschlossen sind, gilt die Begleithundeprüfung (BH). Die SV-OG Großauheim, Hundeverein und Hundeschule in Hanau, bereitet in seinen wöchentlichen Übungsstunden die Hundeführer mit ihren Hunden auf diese Prüfung vor, die dann am Sonntag, dem 24. März 2019 (Leistungsrichter: Gunter Endmann) oder am 29. September 2019 (Leistungsrichter: Ralf Hoffmann) zusammen mit einem Sachkundenachweis-Test auf dem Vereinsgelände des Großauheimer Hundevereins abgelegt werden kann. Außerdem sind zu diesen Terminen auch die weitergehenden Prüfungen BgH, IGP (früher: IPO) usw. möglich.

 

Die praktische Vorbereitung zur Prüfung kann bei den regelmäßigen Übungsstunden der SV-OG Großauheim jeden Mittwoch ab 18:30 Uhr auf dem Vereinsgelände, Josef-Bautz-Straße 1a, Hanau-Großauheim, erfolgen, wobei entsprechend den Vorkenntnissen und dem Zusammenspiel zwischen Hundeführer und Hund mehrere Monate oder nur wenige Wochen als Training nötig sind.

Weitere Informationen finden Sie » hier.

 

 

 

Die SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, nimmt mit Agility künftig eine weitere Hundesportart, die wettkampfmäßig betrieben werden kann, in ihr Trainingsprogramm mit auf.

 

© Can Stock Photo / lenmUrsprünglich kam die Hundesportart Agility aus England, bei der der Hund einen Parcours, der aus mehreren Hindernissen besteht in einer festgelegten Reihenfolge und innerhalb einer gegebenen Zeit überwinden muss. Sein Hundeführer zeigt ihm dabei mit Hörzeichen und Körpersprache den Weg. Agility fördert die harmonische Zusammenarbeit zwischen dem Mensch-/Hund-Team und ist für die meisten Hunderassen und Mischlinge geeignet, die gerne sportliche und wendige Aktivitäten mögen und dabei viel Spaß haben wollen. „Agility ist fun“, sagen die Anhänger dieser weltweit verbreiteten Hundesportart. Der Parcours besteht aus Geräte wie Tunnel, Hürden, Weitsprung, Slalom, Wippe, Steg und Schrägwand, der fehlerfrei schnellstmöglichst bewältigt wird. Bei jeder Veranstaltung und im Training werden die Geräte und die Reihenfolge wieder neu zusammen gestellt, so dass es jedes Mal neue Herausforderungen und Abwechslung für das Team gibt.

 

Ab sofort findet jeden Dienstag ab 18:45 Uhr auf dem Vereinsgelände der SV-OG Großauheim, Josef-Bautz-Straße 1 A, Hanau-Großauheim, unter Leitung von Agility-Trainerin Dahlia Amrouche das Agility-Training für

Weiterlesen ...

 

Logo Rally ObedienceZum 2. Seminar zum Erwerb der SV-Übungsleiterlizenz Rally Obedience lädt die SV-Landesgruppe Hessen-Süd ein. Das Seminar findet am 28./29. März 2020 bei der SV-OG Großauheim in Hanau-Großauheim statt.

 

Termin: Samstag, 28.03.2020 / 10:00 Uhr (bis ca. 18.00 Uhr) und Sonntag, 29.03.2020 / 09:00 Uhr (bis ca. 16.00 Uhr)

Ort: SV-OG Großauheim, Josef-Bautz-Straße 1a, 63457 Hanau-Großauheim (» Anfahrt)

Leitung: Karin Priehäußer

Kosten: 60,00 € je Teilnehmer (Teilnehmerzahl ist begrenzt)

Voraussetzung: Volljährigkeit, erfolgreich abgelegte BH-Prüfung, erfolgreich abgelegte RO 1 oder Senioren-Prüfung (mind. 70 Pkt.), erfolgreich abgelegte Teilnahme am Basisseminar bzw. eine Teilnahme wird noch erfolgen.

Zur Vorbereitung ist es erforderlich, die Fragebogen des Basisseminars und des RO-Seminars durchgearbeitet zu haben. Die aktuelle RO-PO (unter LG 08 eingestellt) sollte bekannt sein. Siehe folgende Links:

Bitte für den praktischen Teil Hunde mitbringen. Für diese Hunde muss eine Haftpflichtversicherung und

Weiterlesen ...

Aktuelles

Seminar "Kommunikation durch Körpersprache" am 3.10.2019 (Feiertag) in Hanau-Großauheim

 

In Zusammenarbeit mit der Hundeschule Schmalz (Steinach) führt die SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, ein Seminar "Kommunikation durch Körpersprache" für alle Hundehalter mit ihren Hunden jeder Rasse und Mischlingen jeden Alters am 3. Oktober 2019 auf ihrem Vereinsgelände durch. Bei diesem Seminar zeigt Ihnen der Referent Berthold Schmalz wie Sie zusammen mit ihrem Hund durch gezielte Körpersprache erfolgreich kommunizieren können und dadurch ihre Mensch-Hund-Beziehung festigen.

 

Dabei erfolgt zunächst die Einschätzung des Mensch-Hund-Teams und eine Vorstellungsrunde. Im weiteren Verlauf werden vielerlei Möglichkeiten gezeigt und pratisch von ihnen mit ihrem Hund umgesetzt, wie alleine durch Körpersprache der Hund gesteuert werden kann, wie man herzlich lobt und wie man über die Körpersprache Übungen und gewünschtes Verhalten aufbauen kann. Während des gesamten Seminars werden natürlich auch individuelle Fragen beantwortet und Beispiele

Weiterlesen ...

Werbung